Senoiren Spezial

Doch die Istrien-Tour ist keineswegs nur für junge Menschen geeignet. Insbesondere für Senioren ist dieses Reiseziel optimal, sowohl kulturell als auch die Erholung betreffend. Das angenehm warme Klima eignet sich hervorragend für ausladende Spaziergänge am Strand, frische Meeresbrisen fördern die Gesundheit und das seelische Wohlbefinden. Der Stress des Alltags verschwindet hier wie von selbst. Auf den zahlreichen Hotelanlagen und in den Orten Istriens werden auch etliche Sportangebote präsentiert, wovon sich viele auch für Senioren bestens eignen. Hier ist zum Beispiel Tennis zu nennen, was von jeder Altersgruppe gespielt werden kann und häufig Jung und Alt miteinander verbindet. Schließlich ist es nie zu spät, eine neue Sportart zu erlernen und sich sportlich zu betätigen. Falls Sie sogar noch mehr wagen wollen, bietet sich auch eine Radtour an. In Istrien gibt es ein dicht verzweigtes Netz an Fahrradwegen, was zudem auch die Naturverbundenheit stärkt. Sehr beliebt sind auch die Tanzterassen, die häufig an den Hotels anzutreffen sind. Egal ob klassische Tänze oder moderne Variationen, hier ist für jeden das passende dabei. Hier lassen sich auch schnell neue Kontakte sowohl zu anderen Touristen als auch den einheimischen Istrien aufbauen. Aber selbstverständlich gibt es nicht nur sportive Angebote für Senioren auf Ihrer Istrien-Tour. Auch Kultur und Kunst kommen auf der Reise keineswegs zu kurz. Unzählige Galerien, Museen und Kirchen warten nur darauf, von Ihnen besucht und bestaunt zu werden. Beispielsweise kann die Stadt Pulma eines der größten Amphitheater des Mittelmeerraumes aufweisen, dass sich zu einem wahren Touristenmagneten entwickelt hat und in Ihrer Istrien-Tour auf keinen Fall fehlen sollte. Für die, die aber einfach nur die Ruhe genießen wollen, um dem Alltagsstress zu entfliehen, gibt es aber auch mehr als genug Optionen. Die langen Strandpromenaden an der östlichen Adria ermöglichen einen atemberaubenden Blick auf den Sonnenuntergang Istriens.